Wer sich für Immobilien in Hamburg interessiert und hierbei vor allem für Immobilien des Luxussegments, wird sich vor allem „am Wasser“ wiederfinden, denn die beiden Flüsse, die Alster bzw. die Elbe, sind das diese Stadt kennzeichnende Element. Hamburg ist eine traditionelle Handelsstadt, und so haben sich die Transportwege zu Wasser und auch der Hafen als Kernstück heraus gebildet. Dementsprechend hoch sind die Preise in den „wassernahen“ Bezirken, wie Blankenese, Nienstedten im Westen der Stadt am Elbufer gelegen. Im Bereich der Immobilien in Hamburg liegt wohl die neue HafenCity preislich am höchsten, da sie gleich mehrere Aspekte in sich vereint: Sie liegt direkt am Fluss, sie ist extrem zentral gelegen, und sie hat zudem einen innovativen Charakter, wirkt wie eine Stadt in der Stadt.

Wer Häuser in Hamburg im oberen Preissegment sucht, wird neben den erwähnten Elbvororten auch an der Oberalster, also in Poppenbüttel oder Wellingsbüttel fündig. Hier finden sich Immobilien, die durch eine traditionelle Bauweise und große Grundstücke bestechen. Immobilien in Hamburg können sich aber auch stadtnah rund um die Alster befinden. Hier entstehen neue Quartiere, wie das „Spohienpalais“ in Harvestehude, wo man ruhig, ebenfalls stadtnah und alsternah, gut – und teuer – wohnen kann. Wenn man eine Regel finden sollte für Häuser in Hamburg, fiele dies schwer, denn sowohl die etwas außerhalb gelegenen Objekte an der Oberalster als auch die zentral gelegenen, wie Harvestehude oder Uhlenhorst, zeichnen sich durch eine gehobene Preisstruktur aus.

Wer speziell Häuser in Hamburg sucht, wird aus einer großen Vielfalt schöpfen können, denn auch citynah um die Alster herum finden sich viele Einzelhäuser, im 19. Jahrhundert als Stadtpalais errichtete Gebäude. Hier lebt es sich mitten in der Stadt, nah am Jungfernstieg oder dem Park Planten un Blomen verortet, dennoch wie „auf dem Dorf“. Häuser in Hamburg, die Qual der Wahl also, wenn man Immobilien in Hamburg sucht, aber es wird wohl jeder seine „Traumimmobilie“ haben, die fern der Hektik der Großstadt liegt oder zentral. Auf jeden Fall ist fest zu halten, dass die Immobilien in Hamburg zu den teuersten in ganz Deutschland gehören. Dies muss man sich klarmachen, wenn man einen Kauf plant, denn Hamburg ist attraktiv.


Sorry, comments for this entry are closed at this time.