Okt

05

Die Ansprüche der Menschen steigen immer und immer weiter, die Bereitschaft in jungen Jahren zu sparen ist allerdings nicht sehr hoch. Vielen Leuten fällt es schwer, auf alltäglichen Luxus zu verzichten, um für die Zukunft vorzusorgen. Dabei gibt es mit dem Bausparvertrag eine super Möglichkeit für junge Leute schon früh für das eigene Heim zu sparen. Ein Bausparer ist ein Sparvertrag mit einer Bausparkasse, den man schon ab 16 Jahren abschließen kann. Man finanziert sich damit über die Jahre das erwünschte Eigenheim oder gönnt sich beispielsweise eine schöne neue Küche. Daher kann man festhalten, dass ein Bausparvertrag für Verbraucher interessant ist, die künftig auf ein eigenes Heim spekulieren oder zum Beispiel renovieren müssen. Wenn man beispielsweise einen Kredit ohne Schufa beantragen will, wird dies schon deutlich hürdenreicher.

Generell wird der Bausparervertrag zur Erfüllung von wohnwirtschaftlichen Träumen abgeschlossen. Man vereinbart eine gewisse Gesamt-Bausparsumme, die dann monatlich zu einem gewissen Prozentsatz angespart wird. Diese regelmäßigen Zahlungen werden mit einem festgelegten Prozentsatz verzinst. Außerdem bietet der Bausparvertrag de Möglichkeit an ein günstiges Bauspardarlehen zu gelangen. Der letztlich fehlende Teil zur vereinbarten Vertragssumme wird eben dann als Bauspardarlehen gewährt. Man kann sich somit entscheiden, ob man die angesparte Summe ausgezahlt haben möchte, oder sich für das zinsgünstige Darlehen entscheidet. Somit kann man schlussendlich über den komplett vereinbarten Bausparbetrag verfügen.

In dem Bausparvertrag sollten auch die Vermögenswirksamen Leistungen, wenn man sie vom Arbeitgeber erhält,  einbezahlt werden. Damit kann man dann auch die Arbeitnehmersparzulage sowie die Wohnungsbauprämie kassieren. Der Bausparvertrag lässt sich auch frühzeitig kündigen, man erhält dann das bisher angesparte Geld zurück. Hat aber auch gleichzeitig keinen Anspruch mehr auf das zinsgünstige Darlehen.  Im Internet findet man viele Bausparvergleiche, die einem bei der Wahl der richtigen Bausparkasse unter die Arme greifen. Ein Blick lohnt sich, da sich die Angebote der Bausparkassen teilweise sogar sehr deutlich unterscheiden.

Sorry, comments for this entry are closed at this time.